Skip to main content

Pankratius Grundschule

der Gemeinde Anröchte

Gemeinsam Lernen und Leben

Vorlesetag 2023

Ein fester Bestandteil jedes Jahr im November ist die Teilnahme der Grundschule Anröchte am bundesweiten Vorlesetag. Dieser fand bereits letzte Woche Freitag statt. An beiden Standorten wurde in gemütlicher Atmosphäre von Lehrkräften und auch ehrenamtlichen Vorleserinnen und Vorlesern aus Kinderbüchern vorgelesen. Dazu bot jede Lehrkraft ein Buch an, aus dem vorgelesen wurde. Die Kinder durfte…
  • 15.04.2024 – 18.04.2024
    Elternsprechtag
  • 22.05.2024
    Ganztagskonferenz (schulfrei für die SchülerInnen)
  • 13.06.2024
    Elternabend neue Klasse 1

Herzlich willkommen auf der
Homepage der Pankratius Grundschule

Wir heißen Sie herzlich Willkommen auf unserer Homepage der Pankratius-Grundschule. Wir sind eine katholische Bekenntnisschule mit offenem Ganztag und Randstundenbetreuung in der Gemeinde Anröchte mit zwei Standorten. In Anröchte befindet sich der Hauptstandort mit 12 Klassen. In Mellrich gibt es vier Klassen. Die Kinder kommen aus allen Ortschaften wie Klieve, Altengeseke, Altenmellrich, Uelde, Effeln, Berge, Robringhausen, Waltringhausen und Altenmellrich. Die Betreuung im offenen Ganztag findet montags bis donnerstags bis 16 Uhr statt, freitags bis 15 Uhr. Die Kinder erhalten eine warme Mahlzeit und können die Hausaufgaben erledigen. In der Randstundenbetreuung sind Spiel- und Bastelzeiten bis nach der 6. Stunde vorgesehen.

„Unsere Schule – gemeinsam lernen und leben“

Gemäß diesem Grundsatz ist es Anliegen unserer Schule, für alle Kinder einen Raum zu schaffen, in dem sie gemäß ihrer Fähigkeiten und Begabungen lernen und leisten können. Der Vielfalt und Individualität der Kinder Rechnung zu tragen, sie ihren Bedürfnissen entsprechend zu fördern und gemeinsame Lernwege zu ermöglichen sehen wir als anspruchsvolle pädagogische Aufgabe und als einen fortlaufenden Schulentwicklungsprozess.

Gerade im gemeinsamen Lernen von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarfen und auch besonderen Begabungen ist es für uns eine besondere Herausforderung, diesem Anspruch gerecht zu werden und individuelle Förderung in gemeinsamer Verantwortung von Grundschullehrkräften und SonderpädagogInnen umzusetzen. Auch Schulsozialarbeit, Alltagshelfer, sozialpädagogische Fachkraft und systemische Schulassistenz unterstützen Kinder in allen Klassen.

Sonja Kleine